Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion

collapse

* Wichtige Mitglieder-Information

Aufgrund der anstehenden gesetzlichen Änderungen in Sachen Datenschutz habe ich am 03.05.2018 eine umfassende Bereinigung unserer Datenbanken vorgenommen.

Bei dieser Bereinigung habe ich alle personenbezogenen und privaten Daten unserer Mitglieder aus den Mitglieder- , Beitrags- und Nachrichtendatenbanken gelöscht.

Konkret von der Löschung betroffen waren hierbei im Wesentlichen folgende Daten:

persönliche Avatare
E-Mail-Adressen
Angaben zum Wohnort
Angaben zum Geschlecht
Angaben zu Alter und Geburtstag
IP-Adressen
Websites und Websitetitel
Signaturen
Angaben zu diversen Messengern
Passwörter
Sicherheitsfragen und -antworten
Angaben zur verwendeten Programmversion
Angaben zum verwendeten Betriebssystem
sämtlicher persönlicher Schriftverkehr in Form privater Nachrichten

Beste Grüße nettesekel

* Friendship

DER Katzenblog – mit tollen Tipps und Ideen für deine Katze(n) <3

Die letzten Beiträge

Autor Thema: jQuery Schneefall - Skript  (Gelesen 1653 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dada

  • Supporter
  • *****
  • Beiträge: 1631
jQuery Schneefall - Skript
« am: 07. Dezember 2013, 12:53:32 »
Eine kleine Spielerei, die jedes Jahr zur Weihnachtszeit nachgefragt wird.
Das Schneefall-Skript.
Von diesen gibt es Unzählige ich stelle euch hier mal eins vor das auf jQuery basiert.



Das Script könnt ihr bei GitHub herunterladen.
https://github.com/downloads/kopipejst/jqSnow/jquery.snow.min.1.0.js

Zwischen die Headtags fügt ihr folgenden Code ein

Code: HTML5

Sollte ihr jQuery schon in Verwendung haben braucht ihr den Script-Aufruf zu dem jQuery-Framework nicht einzubinden. Die Pfadangeben sind natürlich anzupassen.


Der Aufruf der Funktion schreibt ihr in die HTML-Eigenschaften eines Textfeldes.
Vor oder nach dem Tag.
Code: HTML5
  1. $(document).ready( function(){
  2.         $.fn.snow();
  3. });

Das war schon der grundlegende Einbau.



Dieses Script hat ein paar Parameter mit dem ihr z.B. die Farben der Flocken ändern könnt.

minSize – Minimale Größe der Schneeflocken, Standardwert ist 10
maxSize - Maximale Größe der Schneeflocken, Standardwert ist 20
newOn – Zeit bis zum Erscheinen neuer Flocken in Millisekunden, Standardwert ist 500
flakeColor – Farbe der Schneeflocken, #FFFFFF ist Standard.


Diese Parameter werden in den Aufruf der Funktion geschrieben.

Das könnte dann so ausehen.
Code: Javascript
  1. $.fn.snow({ minSize: 5, maxSize: 50, newOn: 1000, flakeColor: '#0099FF' });

Seid aber bitte Vorsichtig, wenn ihr die Parameter ändert, es kann sich stark auf die Performance auswirken.

« Letzte Änderung: 19. Februar 2014, 23:23:01 von nettesekel »

Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion