Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion

collapse

* Alles hat ein Ende...

Eine Weisheit der Dakota-Indianer sagt:
"Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!"

Vor fast fünf Jahren habe ich die NOF-Community gegründet und nachdem just zu diesem Zeitpunkt das „alte NOF-Forum“ quasi über Nacht vom Betreiber geschlossen wurde, war mein Forum für viele Nutzer von NetObjects Fusion eine willkommene Alternative.

Inzwischen sind weit über 5000 NetObjects-Nutzer in der NOF-Community registriert und täglich kommen weitere hinzu. An interessierten Mitgliedern fehlt es also nicht. Was aber fehlt, sind Mitglieder, die Lust haben, anderen Nutzern bei der Lösung ihrer vielfältigen Probleme in der Anwendung von NetObjects Fusion zu helfen. Vielleicht, weil viele von ihnen - ebenso wie ich - das Interesse an NOF verloren haben und zwischenzeitlich mit anderen Programmen arbeiten.

Aktuell ist es so, dass der Support wie die Kosten für den Betrieb der NOF-Community fast ausschließlich von mir übernommen werden. Dies, und die Tatsache, dass ich die Arbeit mit NetObjects Fusion nicht mehr für zeitgemäß halte, veranlasst mich, den aktiven Forenbetrieb zu beenden. Die Beiträge, Tipps und Anleitungen aus den letzten Jahren stehen ab heute nur noch als Nachschlagewerk zur Verfügung.

Ich bedanke mich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen, die mich und die NOF-Community in den vergangenen Jahren unterstützt haben.

Beste Grüße nettesekel

Die letzten Beiträge

Autor Thema: Optionsschaltflächen und Kontrollkästchen im SwissKnife SecureForm  (Gelesen 2089 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
    • Schatznasen- Der Katzenblog
  • NOF-Version: NOF 11
  • System: Windows Vista
  • System-Typ: 32bit
Dieses Tutorial zeigt, wie man Optionsschaltflächen (Radiobuttons) und Kontrollkästchen (Checkboxen) korrekt im SwissKnife Formular verwendet.

Beginnen wir bei den Optionsschaltflächen, den kleinen runden Knöpfchen von denen man immer nur eines auswählen kann. Damit wären wir eigentlich auch schon mitten drin, denn genau deshalb, weil man immer nur ein Knöpfchen wählen kann, muss man die Optionsschaltflächen in Gruppen zusammenfassen. Innerhalb einer Gruppe kann dann nämlich nur eine Schaltfläche aktiviert werden. Sobald man eine andere Schaltfläche dieser Gruppe anklickt, wird die zuvor aktivierte Schaltffläche deaktiviert.

In meinem Beispielformular sollen meine Besucher in zwei verschiedenen Gruppen eine Auswahl treffen. Und zwar können sie in der Gruppe "Musik" zwischen Rock, Pop und Klassik wählen und in der Gruppe "Sport" dürfen sie zwischen Handball, Fußball und Boxen wählen.

Also Füge ich erstmal die Optionsschaltflächen ein. Drei für die Gruppe Musik und drei für die Gruppe Sport. Für meine Besucher statte ich die Gruppen mit einer kleinen Überschrift aus und vor die einzelnen Schaltflächen (SF) lege ich Beschriftungsfelder mit der jeweiligen Aufschrift.

Nun klicke ich das erste Feld der Gruppe Musik an. Und wie die Überschrift schon sagt, trage ich unter Gruppenname nun "Musik" ein, unter Wert trage ich die Bezeichnung der aktuell ausgewählten SF ein, in meinem Fall "Rock".
Nun klicke ich die darunter liegende SF an und gebe in der EP wieder unter Gruppenname "Musik" ein, denn auch diese SF gehört zur Gruppe Musik, unter Wert hingegen trage ich hier "Pop" ein. Zum guten Schluss wähle ich die dritte SF aus, der Gruppenname lautet auch hier "Musik", der Wert "Klassik".



Für die Gruppe Sport gehe ich genauso vor.

1 Schaltfläche
Gruppenname: Sport
Wert: Fußball

2 Schaltfläche
Gruppenname: Sport
Wert: Handball

3 Schaltfläche
Gruppenname: Sport
Wert: Boxen

Im Formularscript sehen die Zeilen für meine beiden Gruppen nun so aus:

Code: PHP
  1. $message_admin.= 'Musik:     '.$_POST['Musik']."\n";
  2. $message_admin.= 'Sport:     '.$_POST['Sport']."\n";

Wie ihr seht, wird hier jeweils nur der Gruppenname eingetragen.  (Bitte exakt die selbe Schreibweise wie in NOF im Formular verwenden, keine Umlaute oder Sonderzeichen verwenden) Der Wert des angeklickten Feldes wird dann übergeben.

In meiner E-Mail bekäme ich also, würde mein Besucher Pop anklicken den folgenden Eintrag:
Musik: Pop


Kann wer mag hier mal testen: http://demos.nof-community.de/SecureForm/html/kontakt.php
« Letzte Änderung: 06. März 2014, 23:47:52 von nettesekel »
Der neue Katzenblog mit vielen Tipps und Ideen für Katzenhalter.

Fragen - die inhaltlich ins Forum gehören - sind im Forum zu stellen und werden nur dort beantwortet. Anfragen dieser Art per PN bleiben unbeantwortet!


Avatar: fotolia.com  rat © Oleg Kozlov

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
    • Schatznasen- Der Katzenblog
  • NOF-Version: NOF 11
  • System: Windows Vista
  • System-Typ: 32bit
Re: Optionsschaltflächen und Kontrollkästchen im SwissKnife SecureForm
« Antwort #1 am: 06. März 2014, 23:02:48 »
Mit den Kontrollkästchen ist es noch einfacher. Hier wird einfach jedem Kästchen ein Name gegeben und ich z.B. trage bei Wert  immer "Ja" ein.

In meinem Beispiel dürfen meine Seitenbesucher ihre Interessen angeben. Hierzu habe ich 5 mögliche Interessen vorgegeben. Stricken, Häkeln, Malen, Zeichnen, Töpfern. Genau diese Namen bekommen meine Kontrollkästchen und als Wert setze ich jedes Mal "Ja" ein. (Bei den Feldnamen bitte nie Umlaute verwenden!)




Der Code im Formularscript würde für mein Beispiel so aussehen.

Code: PHP
  1. $message_admin.= 'Stricken:  '.$_POST['Stricken']."\n";
  2. $message_admin.= 'Häkeln:  '.$_POST['Haekeln']."\n";
  3. $message_admin.= 'Malen:  '.$_POST['Malen']."\n";
  4. $message_admin.= 'Zeichnen:  '.$_POST['Zeichnen']."\n";
  5. $message_admin.= 'Töpfern:  '.$_POST['Toepfern']."\n";

(Bitte exakt die selbe Schreibweise wie in NOF im Formular verwenden, keine Umlaute oder Sonderzeichen verwenden)

Setzt nun der Seitenbesucher z.B. hinter Stricken und Töpfern ein Häckechen, dann wird in meiner E-Mai folgendes stehen:

Stricken: Ja
Töpfern: Ja

Alle unangehakten Felder werden nicht mit übermittelt.

Und wer mag kann auch das hier mal testen: http://demos.nof-community.de/SecureForm/html/kontakt.php

(keine Angst, ich bekomme keine Mail)

Gutes Gelingen! :)
« Letzte Änderung: 06. März 2014, 23:28:48 von nettesekel »
Der neue Katzenblog mit vielen Tipps und Ideen für Katzenhalter.

Fragen - die inhaltlich ins Forum gehören - sind im Forum zu stellen und werden nur dort beantwortet. Anfragen dieser Art per PN bleiben unbeantwortet!


Avatar: fotolia.com  rat © Oleg Kozlov

Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion

 


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, dann empfehle ihn doch weiter... ;)