Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion

collapse

* Wichtige Mitglieder-Information

Aufgrund der anstehenden gesetzlichen Änderungen in Sachen Datenschutz habe ich am 03.05.2018 eine umfassende Bereinigung unserer Datenbanken vorgenommen.

Bei dieser Bereinigung habe ich alle personenbezogenen und privaten Daten unserer Mitglieder aus den Mitglieder- , Beitrags- und Nachrichtendatenbanken gelöscht.

Konkret von der Löschung betroffen waren hierbei im Wesentlichen folgende Daten:

persönliche Avatare
E-Mail-Adressen
Angaben zum Wohnort
Angaben zum Geschlecht
Angaben zu Alter und Geburtstag
IP-Adressen
Websites und Websitetitel
Signaturen
Angaben zu diversen Messengern
Passwörter
Sicherheitsfragen und -antworten
Angaben zur verwendeten Programmversion
Angaben zum verwendeten Betriebssystem
sämtlicher persönlicher Schriftverkehr in Form privater Nachrichten

Beste Grüße nettesekel

* Friendship

DER Katzenblog – mit tollen Tipps und Ideen für deine Katze(n) <3

Die letzten Beiträge

Autor Thema: Verbindung zur MySQL Datenbank herstellen  (Gelesen 2579 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hans K.

  • Gast
Verbindung zur MySQL Datenbank herstellen
« am: 26. März 2013, 20:25:51 »
NOF bietet die Möglichkeit eine Verbindung mit der SQL Datenbank herzustellen. Dazu kann der Connector verwendet werden, welcher die Verbindung verwaltet.

Da mir persönlich diese Variante nicht ausreichend Möglichkeiten bietet, habe ich mich damit auch nie beschäftigt. Demzufolge beschäftige ich mich ausschließlich mit PHP Scripts, was zwar schwieriger aussieht, aber dafür auch wesentlich mehr Flexibilität bringt.

Und so stellen wir die Verbindung zur MySQL Datenbank her:

Dazu wird in die Bearbeitungssicht der Seite gewechselt. Dort sind die Layout-Eigenschaften aufzurufen. Dort die Funktion HTML aufrufen und anschließend in die Ansicht "Beginn der Seite" wechseln.

Nun folgenden Code eingeben:
Code: PHP
  1. <?php
  2. $db_server = 'Server';
  3. $db_benutzer = 'Benutzer';
  4. $db_passwort = 'Passwort';
  5. $db_name = 'Datenbank';
  6.  
  7. $conn=mysql_connect($db_server, $db_benutzer, $db_passwort) or die ( 'Die Verbindung zur Datenbank ist fehlgeschlagen.' );
  8. mysql_select_db($db_name);
  9. ?>


Wobei:
Server der Zugang zur Datenbank ist (Angabe beim Provider)
Benutzer der Benutername ist (beim Provider eingerichtet)
Passwort das vergebene Passwort ist (beim Provider vergeben)
Datenbank der Datenbankname ist (beim Provider angelegt)

Diese Daten sollten im Kundencenter des Providers hinterlegt sein.

Anchließend in die Ansicht "Ende der Seite" wechseln und dort folgenden Code eingeben:
Code: PHP
  1. <?php
  2. mysql_close($conn);
  3. ?>

Hintergrund: Eine Verbindung sollte auch wieder geschlossen werden, wenn sie nicht benötigt wird. Zu viel gleichzeitig geöffnete Verbindungen könnten Fehler verursachen.
« Letzte Änderung: 26. März 2013, 21:59:31 von Hans K. »

Hans K.

  • Gast
Verbindung zur MySQL Datenbank herstellen
« Antwort #1 am: 26. März 2013, 20:38:26 »
Wenn man exakt eine Seite mit der MySQL Datenbank verbinden möchte, ist oben aufgeführte Lösung durchaus praktikabel. Wenn man aber auf mehrere Seiten mit der Datenbank arbeiten möchte, macht es Sinn den Zugang zentral zu hinterlegen. Sollte man zum Beispiel das Passwort für die MySQL Datenbank ändern, dann erfolgt das an einer zentralen Stelle und nicht auf jeder Seite in NOF.

Dazu wird ein Editor benötigt (zum Beispiel PSPad+ auf der Seite http://www.pspad.com/de/ zum Download zu finden).
Damit erstellt Ihr eine neue Datei, welche den bereits oben verwendeten Code beinhaltet:

Code: PHP
  1.     <?php
  2.     $db_server = 'Server';
  3.     $db_benutzer = 'Benutzer';
  4.     $db_passwort = 'Passwort';
  5.     $db_name = 'Datenbank';
  6.      
  7.     $conn=mysql_connect($db_server, $db_benutzer, $db_passwort) or die ( 'Die Verbindung zur Datenbank ist fehlgeschlagen.' );
  8.     mysql_select_db($db_name);
  9.     ?>

Dann wird die Datei als .php gespeichert (zum Beispiel datenbank.php)
« Letzte Änderung: 26. März 2013, 22:01:13 von Hans K. »

Hans K.

  • Gast
Verbindung zur MySQL Datenbank herstellen
« Antwort #2 am: 26. März 2013, 20:47:30 »
Diese Datei legt Ihr auf Euren Server ab (zum Beispiel mit Filezilla http://www.chip.de/downloads/FileZilla_13011076.html), in diesem Beispiel im Ordner html.

Nun wird in die Bearbeitungssicht der Seite gewechselt. Dort sind die Layout-Eigenschaften aufzurufen. Dort die Funktion HTML aufrufen und anschließend in die Ansicht "Beginn der Seite" wechseln.
Dort ist nun folgender Code einzugeben:
Code: PHP
  1. <?php
  2. include("./html/datenbank.php");
  3. ?>

wichtig ist hierbei die Pfadangabe:
Wird der Code auf einer Seite im Root (die Index-Datei) verwendet, lautet der Pfad zur Datei ./html/datenbank.php
Handelt es sich um eine Seite in einem anderen Verzeichnis, lautet der Pfad ../html/datenbank.php

Wie bereits im ersten Post in die Ansicht "Ende der Seite" wechseln und dort folgenden Code eingeben:
Code: PHP
  1.     <?php
  2.     mysql_close($conn);
  3.     ?>

Hans K.

  • Gast
Re: Verbindung zur MySQL Datenbank herstellen
« Antwort #3 am: 26. März 2013, 20:50:58 »
Diesen Code könnt Ihr nun auf jeder weiteren Seite einbinden, die eigentlichen Zugangsdaten werden einmal in der Datei datenbank.php hinterlegt.
Sollte nun wie zum Beispiel eingangs erwähnt das Passwort für den Zugang geändert werden müssen, erfolgt das nur in der Datei datenbank.php (dafür muss NOF noch nicht mal geöffnet werden) und die angepasste Verbindung wird direkt für alle Seiten aktualisiert.

Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion