Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion

collapse

* Alles hat ein Ende...

Eine Weisheit der Dakota-Indianer sagt:
"Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!"

Vor fast fünf Jahren habe ich die NOF-Community gegründet und nachdem just zu diesem Zeitpunkt das „alte NOF-Forum“ quasi über Nacht vom Betreiber geschlossen wurde, war mein Forum für viele Nutzer von NetObjects Fusion eine willkommene Alternative.

Inzwischen sind weit über 5000 NetObjects-Nutzer in der NOF-Community registriert und täglich kommen weitere hinzu. An interessierten Mitgliedern fehlt es also nicht. Was aber fehlt, sind Mitglieder, die Lust haben, anderen Nutzern bei der Lösung ihrer vielfältigen Probleme in der Anwendung von NetObjects Fusion zu helfen. Vielleicht, weil viele von ihnen - ebenso wie ich - das Interesse an NOF verloren haben und zwischenzeitlich mit anderen Programmen arbeiten.

Aktuell ist es so, dass der Support wie die Kosten für den Betrieb der NOF-Community fast ausschließlich von mir übernommen werden. Dies, und die Tatsache, dass ich die Arbeit mit NetObjects Fusion nicht mehr für zeitgemäß halte, veranlasst mich, den aktiven Forenbetrieb zu beenden. Die Beiträge, Tipps und Anleitungen aus den letzten Jahren stehen ab heute nur noch als Nachschlagewerk zur Verfügung.

Ich bedanke mich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen, die mich und die NOF-Community in den vergangenen Jahren unterstützt haben.

Beste Grüße nettesekel

Die letzten Beiträge

Autor Thema: Bilder mit SwissKnife öffnen, die in einem Inline-Frame stehen  (Gelesen 2484 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Strohmann

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
  • NOF-Version: NOF 2015
  • System: Windows 10
Hallo liebe NOF-Gemeinde ;-)
Ich stehe noch ziemlich am Anfang mit meinen Fähigkeiten, Websites zu bauen und war daher froh, ein Plug-In zu finden, mit dem sich sehr leicht ein kleines Bild auf der Seite per Mausklick in ein grosses verwandeln lässt. Mit der Version von 2012 ging das Bild "zackig" auf, während es sich in der Demo einer späteren Version (2015) ziemlich träge "aufschraubte", weshalb ich mich mit der ältesten Version begnügte. Ich benutze übrigens Windows 10 und NOF 2015.
Ich lud die Elemente von SwissKnife herunter, probierte auf einer "normalen" Seite, einfach innerhalb eines Layout-Frames - es funktionierte - toll! Ich probierte es innerhalb eines Inline-Frames: nichts ging. Ich verstehe, dass ein Inline-Frame eine kompliziertere Konstellation ist als eine gewöhnliche Seite, aber ich komme an dieser Stelle nicht weiter. Ich kann mir behelfen und etwas basteln ohne SwissKnife, aber meine Frage an Euch Experten ist: Geht es auch mit SwissKnife in einem Inline-Frame, hat da jemand Erfahrung? Wer kann helfen?
Freundliche Grüsse aus dem Land des Swiss (!) Knife
Strohmann

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
    • Schatznasen- Der Katzenblog
  • NOF-Version: NOF 11
  • System: Windows Vista
  • System-Typ: 32bit
Re: Bilder mit SwissKnife öffnen, die in einem Inline-Frame stehen
« Antwort #1 am: 20. Juli 2016, 12:07:58 »
Wozu musst du in deiner eigenen Website für eigene Inhalte Inline-Frames verwenden?
Der neue Katzenblog mit vielen Tipps und Ideen für Katzenhalter.

Fragen - die inhaltlich ins Forum gehören - sind im Forum zu stellen und werden nur dort beantwortet. Anfragen dieser Art per PN bleiben unbeantwortet!


Avatar: fotolia.com  rat © Oleg Kozlov

Offline Strohmann

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
  • NOF-Version: NOF 2015
  • System: Windows 10
Re: Bilder mit SwissKnife öffnen, die in einem Inline-Frame stehen
« Antwort #2 am: 21. Juli 2016, 09:13:24 »
Es ist nicht meine eigene Seite (habe ich nicht geschrieben), sondern die einer Firma, und es ist erwünscht, daß der Rahmen, auf dem Firmenlogo und die Schaltflächen sich befinden, immer sichtbar bleibt, also nicht durch Scrollen verschwinden; der Inhalt ist also immer nur im Mittelteil der Seite sichtbar. Ist es wenig Inhalt, auf einer Unterseite, ist es viel, dann muß dieser Innenteil eben scrollbar sein.

Gruss
Strohmann

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
    • Schatznasen- Der Katzenblog
  • NOF-Version: NOF 11
  • System: Windows Vista
  • System-Typ: 32bit
Re: Bilder mit SwissKnife öffnen, die in einem Inline-Frame stehen
« Antwort #3 am: 21. Juli 2016, 10:09:34 »
Den Leuten dort ist aber schon klar, dass Frames diverse Nachteile mit sich bringen und für gute Ergebnisse bei Google nicht gerade förderlich sind?
Der neue Katzenblog mit vielen Tipps und Ideen für Katzenhalter.

Fragen - die inhaltlich ins Forum gehören - sind im Forum zu stellen und werden nur dort beantwortet. Anfragen dieser Art per PN bleiben unbeantwortet!


Avatar: fotolia.com  rat © Oleg Kozlov

Offline Strohmann

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
  • NOF-Version: NOF 2015
  • System: Windows 10
Re: Bilder mit SwissKnife öffnen, die in einem Inline-Frame stehen
« Antwort #4 am: 22. Juli 2016, 09:28:29 »
Was sind das für diverse Nachteile? Und wie siehst Du die Vorteile?

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
    • Schatznasen- Der Katzenblog
  • NOF-Version: NOF 11
  • System: Windows Vista
  • System-Typ: 32bit
Re: Bilder mit SwissKnife öffnen, die in einem Inline-Frame stehen
« Antwort #5 am: 22. Juli 2016, 11:21:28 »
Ich sehe keine Vorteile in Frames. Weder in "normalen" Frames noch in Inline-Frames. Einzige AUsnahme, ein Inlinefram eermöglicht in Ausnahmefällen das Einbinden externer Inhalte.
Nachteile sind ganz klar dass da auf dem Server html-Dokumente liegen, die eigenständige Seiten darstellen und auch als solche von Google gefunden und bereitgestellt werden können. Heißt, es kann durchaus passieren, dass ein suchender auf dem Inhalt des iFrames landet und keinen Header + Navi auf der Seite hat.
Ein weiterer Nachteil ist, dass es verschiedene mobile Geräte gibt, die keine iFrames darstellen können. Heißt, diese Besucher haben dann nur den Header mit Navi aber keinen Inhalt.
Ich verzichte wo immer möglich auf alles was mit FRames zu tun hat. Es ist überhaupt kien Problem wenn ein Header beim Lesen wegscrollt, das sind die Nutzer längst gewöhnt. Und wenn es dann doch unbedingt ein Fixer Header sein soll, würde ich nach einer CSS-basierten Lösung suchen und keine Frames nutzen.  :)
Der neue Katzenblog mit vielen Tipps und Ideen für Katzenhalter.

Fragen - die inhaltlich ins Forum gehören - sind im Forum zu stellen und werden nur dort beantwortet. Anfragen dieser Art per PN bleiben unbeantwortet!


Avatar: fotolia.com  rat © Oleg Kozlov

Offline Strohmann

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
  • NOF-Version: NOF 2015
  • System: Windows 10
Re: Bilder mit SwissKnife öffnen, die in einem Inline-Frame stehen
« Antwort #6 am: 22. Juli 2016, 14:05:49 »
Danke für die Erläuterungen; das wäre dann ja genau das Gegenteil davon, den Header immer auf dem Bildschirm haben zu wollen, wenn Google so eine Inline-Seite anzeigen würde und selbiger von dort aus nicht zugänglich wäre. Zumindest könnte ich auf jedem Inlineframe die Möglichkeit installieren, auf die Homepage zurückzukehren. (Auf einer anderen Website habe ich das bereits so gemacht) - Ich werde die Argumente mal dem Hauptverantwortlichen aufzeigen, allerdings ist der sehr erfahren und weiß wohl, was er tut bzw. will. Da ich aber, wie eingangs erwähnt, nicht sehr erfahren bin: Könntest Du noch etwas zu möglichen CSS-Lösungen schreiben?

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
    • Schatznasen- Der Katzenblog
  • NOF-Version: NOF 11
  • System: Windows Vista
  • System-Typ: 32bit
Re: Bilder mit SwissKnife öffnen, die in einem Inline-Frame stehen
« Antwort #7 am: 22. Juli 2016, 20:55:40 »
Nicht bös gemeint, aber wenn im Jahre 2016 jemand bei der Gestaltung seiner Website auf iFrames setzt, dann wage ich mal zu behaupten, dass er von dieser Materie wenig bis keine Ahnung (mehr) hat. Es gibt meine ich hier im Forum bereits eine Anleitung zu einer fixen seitlichen Navi, die sich vermutlich abwandeln lässt. 
Der neue Katzenblog mit vielen Tipps und Ideen für Katzenhalter.

Fragen - die inhaltlich ins Forum gehören - sind im Forum zu stellen und werden nur dort beantwortet. Anfragen dieser Art per PN bleiben unbeantwortet!


Avatar: fotolia.com  rat © Oleg Kozlov

Offline Strohmann

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
  • NOF-Version: NOF 2015
  • System: Windows 10
Re: Bilder mit SwissKnife öffnen, die in einem Inline-Frame stehen
« Antwort #8 am: 23. Juli 2016, 11:50:28 »
Gewagte Behauptung, nachdem ich gleich zu Anfang geschrieben habe, daß ich Anfänger bin. Keine Ahnung mehr? Anfänger haben noch keine.. Danke trotzdem.

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
    • Schatznasen- Der Katzenblog
  • NOF-Version: NOF 11
  • System: Windows Vista
  • System-Typ: 32bit
Re: Bilder mit SwissKnife öffnen, die in einem Inline-Frame stehen
« Antwort #9 am: 23. Juli 2016, 18:48:18 »
Zitat
Ich werde die Argumente mal dem Hauptverantwortlichen aufzeigen, allerdings ist der sehr erfahren und weiß wohl, was er tut bzw. will.

Sorry, aber sprichst du von dir in der "dritten Form"?

Ich liebe diese Internetmentalität. Egal wie oft man nett und freundlich hilft, sagst du einmal was, das falsch ankommt, zieht man beleidigt von dannen.  :-x
« Letzte Änderung: 23. Juli 2016, 18:53:59 von nettesekel »
Der neue Katzenblog mit vielen Tipps und Ideen für Katzenhalter.

Fragen - die inhaltlich ins Forum gehören - sind im Forum zu stellen und werden nur dort beantwortet. Anfragen dieser Art per PN bleiben unbeantwortet!


Avatar: fotolia.com  rat © Oleg Kozlov

Offline Strohmann

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
  • NOF-Version: NOF 2015
  • System: Windows 10
Re: Bilder mit SwissKnife öffnen, die in einem Inline-Frame stehen
« Antwort #10 am: 25. Juli 2016, 09:12:03 »
Seltsam, was man alles falsch verstehen kann: "ICH werden die Argumente mal dem Hauptverantwortlichen aufzeigen..." - da soll ich im selben Satz ein Mal in der ersten, dann in der dritten Person von mir reden und mir also selber als dem vermeintlich Hauptverantwortlichen Deine Argumente mitteilen? Nein, gespaltene Persönlichkeit ist bei mir nicht zu konstatieren. - Und einem Anfänger sein Nicht-Wissen vorzuwerfen - na ja, SO nett und freundlich war das auch nicht. Manche sind eben als Experten geboren oder haben vergessen, daß auch sie einmal noch nicht viel wußten. Konstruktive konkrete Vorschläge wären mir lieber. - Die in Frage stehende Website ist übrigens meine zweite, und die erste (mit vielen Inline-Frames!) ist noch nicht aufgeschaltet.

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
    • Schatznasen- Der Katzenblog
  • NOF-Version: NOF 11
  • System: Windows Vista
  • System-Typ: 32bit
Re: Bilder mit SwissKnife öffnen, die in einem Inline-Frame stehen
« Antwort #11 am: 25. Juli 2016, 10:53:53 »
Und manche sind mit so wenig Unrechtsbewußtsein geboren, dass es ihnen offenbar Schmerzen bereitet einzugestehen, etwas falsch verstanden zu haben.

Zitat
allerdings ist der sehr erfahren und weiß wohl, was er tut bzw. will.

Bist du nun selbst der Vorgesetze/Hauptverantwortliche oder was soll dieser Zirkus hier?

Erstens begann meine Antwort mit:

Zitat
Nicht bös gemeint


Zweitens steht da:

Zitat
dass er von dieser Materie...


nicht du


und drittens bezieht sich das

Zitat
(mehr)

darauf, dass besagte Person zu Zeiten als mit Frames gearbeitet wurde durchaus ja mal richtig Ahnung gehabt haben kann. Nicht jeder bleibt am Ball.


So, wenn wir jetzt hier das Sensibelchen auspacken wollen, dann hätte ich deine Antwort auf meine Erklärung zu den Frames auch so auffassen können, dass ich hier vermutlich Blödsinn rede, weil der Hauptverantwortliche weiß schon was er macht. Also ich bitte dich.

Wenn ich diese haltlosen Vorwürfe hier lese, was ich nicht bin und was ich vergessen habe, sollte ich deinem Nickname vielleicht einfach mehr Bedeutung beimessen als bisher. 
Die Zeit die du aufwendest um mir am Zeug zu flicken, solltest du besser aufwenden dich mit dem Programm und den Webstandards des aktuellen Jahrhunderts zu befassen. Unfassbar, dafür ver(sch)wende ich meine Freizeit.


Und nun schließe ich hier.
« Letzte Änderung: 25. Juli 2016, 11:18:15 von nettesekel »
Der neue Katzenblog mit vielen Tipps und Ideen für Katzenhalter.

Fragen - die inhaltlich ins Forum gehören - sind im Forum zu stellen und werden nur dort beantwortet. Anfragen dieser Art per PN bleiben unbeantwortet!


Avatar: fotolia.com  rat © Oleg Kozlov

Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion