Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion

collapse

* Wichtige Mitglieder-Information

Aufgrund der anstehenden gesetzlichen Änderungen in Sachen Datenschutz habe ich am 03.05.2018 eine umfassende Bereinigung unserer Datenbanken vorgenommen.

Bei dieser Bereinigung habe ich alle personenbezogenen und privaten Daten unserer Mitglieder aus den Mitglieder- , Beitrags- und Nachrichtendatenbanken gelöscht.

Konkret von der Löschung betroffen waren hierbei im Wesentlichen folgende Daten:

persönliche Avatare
E-Mail-Adressen
Angaben zum Wohnort
Angaben zum Geschlecht
Angaben zu Alter und Geburtstag
IP-Adressen
Websites und Websitetitel
Signaturen
Angaben zu diversen Messengern
Passwörter
Sicherheitsfragen und -antworten
Angaben zur verwendeten Programmversion
Angaben zum verwendeten Betriebssystem
sämtlicher persönlicher Schriftverkehr in Form privater Nachrichten

Beste Grüße nettesekel

* Friendship

DER Katzenblog – mit tollen Tipps und Ideen für deine Katze(n) <3

Die letzten Beiträge

Autor Thema: Quellcode mit unzähligen Einträgen bei Lytebox Gallery  (Gelesen 4275 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Webfisher

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 13
Hallo,
ich habe schon unter einer anderen Rubrik geschrieben das ich Probleme mit der Lytebox Gallery habe,
Diese äußert sich durch lange Ladezeiten, fast ein "Festfrieren" des Browsers.
Auf folgender Testseite könnt ihr schauen unter den Menüpunkten Bilder.
www.boerdeangler.de/TestFebruar2016
Ich benutze Windows 8.1 als Admin und auch NetObjects Fusion 12 und die Komponenten als Admin installiert. Habe auch Beides neu installiert.
Die Javaversion ist die Version 8 Update 73 (Build 1.8.0_73-b02
Die LyteboxGallery habe ich mehrmals in eine Tabelle gepackt.
Der Quellcode erhält unzählige gleiche Einträge, habe diese schon händisch aus der Html entfernt, dann scheint es Besser zu werden, aber wenn ich neu auf einen lokalen Ordner publiziere laden die Seiten selbst schon lokal sehr langsam.
Dieser Eintrag steht bestimmt hundert mal im Quelltext: "href="../lytebox/lytebox1.css" type="text/css" media="screen" /><script language="javascript" src="../lytebox/lytebox_nof1.js"></script><link rel="stylesheet" "

Das kann ja nicht richtig sein. Habt ihr vielleicht eine Idee warum der Code so erzeugt wird?

Vielen Dank

mfg Ralf

Offline scorbion

  • Community Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 220
Re: Quellcode mit unzähligen Einträgen bei Lytebox Gallery
« Antwort #1 am: 10. März 2016, 09:48:49 »
Die Javaversion ist die Version 8 Update 73 (Build 1.8.0_73-b02

Ist das 32bit?

Offline Webfisher

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Quellcode mit unzähligen Einträgen bei Lytebox Gallery
« Antwort #2 am: 10. März 2016, 15:22:58 »
Muss ich noch mal schauen, weist du wo das angeben ist?
Mfg Ralle

Offline scorbion

  • Community Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 220
« Letzte Änderung: 10. März 2016, 17:25:43 von scorbion »

Offline Tao

  • Profi Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 505
Re: Quellcode mit unzähligen Einträgen bei Lytebox Gallery
« Antwort #4 am: 10. März 2016, 18:21:39 »
Die Auswahl ob 64 oder 32-Bit stellt sich gar nicht. NOF kann die 64-Bit-Version gar nicht erkennen.

Zudem bringt NOF 12 seine eigene gebündelte Java-Version (1.4) mit und verwendet diese solange nicht eine andere 32-Bitversion installiert und in den NOF-Anwendungsoptionen vom User manuell zugeteilt wurde.

"Verwenden der mit NOF gebündelten Version" bzw. "Anwenden der externen JRE (Versionsangebe)"
 Die 64-Bit-Version würde in diesen Auswahlfeld gar nicht aufscheinen.
« Letzte Änderung: 10. März 2016, 18:28:21 von Tao »

Offline Webfisher

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Quellcode mit unzähligen Einträgen bei Lytebox Gallery
« Antwort #5 am: 12. März 2016, 21:29:33 »
So, ich habe jetzt nochmals Fusion 12 neu installiert, letztes Update dazu. Aus Versehen hatte ich die Lytebox Frame noch nicht aufgespielt und ich publizierte die erstellte Seite. Und siehe da, der Fehler in den Bilder Html ist weg. Ich wieder eine Lytebox Frame eingefügt. Wieder der Fehler mit den vielen Einträgen. Woran kann das liegen??
Werde jetzt probieren die Erfolge Seite in einer Zeromargin unterzubringen, ansonsten werde ich die Html gesondert bearbeiten.
Scheinbar verträgt sich bei mir die Lytebox Frame und Gallery nicht.
mfg Ralf

Offline Webfisher

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Quellcode mit unzähligen Einträgen bei Lytebox Gallery
« Antwort #6 am: 13. März 2016, 01:21:16 »
Hallo,
ich wollte Euch noch eine Antwort geben was ich jetzt in stundenlanger Fehlersuche festgestellt habe.
Ich habe ja die Seite mit vielen Unterseiten erstellt, befinde ich mich nun in Sitestrukturansicht von NOF und die Seite mit der LyteBoxFrame Komponente befindet sich auf der gleichen oder einer übergeordneten Ebene kommt der Fehler im Quellcode.
Ziehe ich sie aber auf eine der mit der LyteGallery Komponente erstellten Seite untergeordneten Ebene funktioniert es tadellos.
Scheinbar wird beim erstellen des Codes die Reihenfolge der Ebenen eingehalten und dadurch unterschiedlich erstellt.
Wenn man es weiß ist es ja kein Problem.

mfg Ralf

Offline Tao

  • Profi Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 505
Re: Quellcode mit unzähligen Einträgen bei Lytebox Gallery
« Antwort #7 am: 13. März 2016, 09:26:06 »
(clap)

Danke für deine Ursachenforschung und die Rückmeldung.

Offline Webfisher

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Quellcode mit unzähligen Einträgen bei Lytebox Gallery
« Antwort #8 am: 15. März 2016, 21:06:14 »
Leider habe ich mich zu früh gefreut, jetzt befindet sich der Fehler mit den vielen mehrfachen Einträgen im Quellcode in der anderen (Erfolge) Seite.
Dort habe ich ja mehrfach die LyteboxFrame eingefügt, wollte diese Komponente auch auf anderen Unterseiten verwenden, aber durch diesen Fehler ist es nicht möglich die Seite zu erstellen.
Was kann nur diesen Fehler verursachen, oder ist das "normal" wenn man die Gallery und Frame Komponente der Swissknifes Komponente vielfach auf seiner Seite verwendet. Ich werde noch irre, die Seite könnte schon lange fertig sein aber dieser Fehler zwingt mich in die Knie.
Vielleicht könnt ihr mir noch mal helfen.
 :-(

mfg Ralle

Offline Tao

  • Profi Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 505
Re: Quellcode mit unzähligen Einträgen bei Lytebox Gallery
« Antwort #9 am: 15. März 2016, 21:30:24 »
Hast du Swifkniffe mal eine Nachricht geschrieben?

Wenn sich einer mit seinen Komponenten auskennt dann wohl am besten er selbst.  (chuckle)

LG Tao

Offline Webfisher

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Quellcode mit unzähligen Einträgen bei Lytebox Gallery
« Antwort #10 am: 15. März 2016, 21:34:43 »
Schon gefunden...
« Letzte Änderung: 15. März 2016, 21:36:25 von Webfisher »

Offline SwissKnife

  • Supporter
  • *****
  • Beiträge: 438
Re: Quellcode mit unzähligen Einträgen bei Lytebox Gallery
« Antwort #11 am: 20. März 2016, 20:54:48 »
...sooo...

...damit auch andere User die auf diese Problematik stossen eine Lösung bekommen:

Ich habe mir das Projekt von Ralf aus seiner Vorlage unter einem neuen Namen auf das Testsystem geladen und publiziert: Datei-->neue Site-->aus Vorlage

...und siehe da...keine Fehler ;-) ...alles wie es soll! ...also war irgendetwas in der Projektdatei (.nod) zerschossen...was es genau war/ist kann bei NOF nie festgestellt werden...da passieren manchmal die unmöglichsten Dinge! NOF ist in diesem Bereich ein schwarzes Loch   :-x

...durch Erstellung einer neuen Site aus einer Vorlage wird ein komplett neues Projektprofil und eine neue Datenbank (.nod) angelegt...die fehlerhaften/falschen internen Verknüpfungen sind darin nicht mehr enthalten...und in fast allen Fällen ist das Projekt wieder "sauber"...

Fazit:

IMMER periodisch das Projekt als VORLAGE exportieren...es ist wirklich die einzige vernünftige Backup-Möglichkeit die NOF bietet...und wie Figura zeigt auch bitter notwendig!

Gruss aus der Schweiz
Stefan

Offline Webfisher

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Quellcode mit unzähligen Einträgen bei Lytebox Gallery
« Antwort #12 am: 25. März 2016, 00:08:05 »
Hallo,
ich habe nun noch weiter an dem Projekt gearbeitet, immer wieder dieser Fehler, warum auch immer.
ABER, seit dem ich dank dem Tip meine Webseite als Vorlage sichere ist danach komischerweise alles im Lot und die Webseite kann problemlos publiziert werden.

Vielen Dank noch mal für den Tip.  :-*

mfg Ralf

Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion