Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion

collapse

* Wichtige Mitglieder-Information

Da immer noch Mails verwunderter "Mitglieder" bei mir ankommen, weil Login und Registrierung nicht funktionieren... das Forum ist seit geraumer Zeit geschlossen und steht ausschließlich als Nachschlagewerk zur Verfügung. Einerseits bin ich froh, diesen Schritt gewagt zu haben... auf der anderen Seite... wenn ich hier manchmal so lese... es war doch "'ne geile Zeit" mit euch! Macht's gut!

Beste Grüße nettesekel

* Friendship

DER Katzenblog – mit tollen Tipps und Ideen für deine Katze(n) <3

Die letzten Beiträge

Autor Thema: Meine Seiten springen im Browser beim Seitenwechsel  (Gelesen 3982 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
Meine Seiten springen im Browser beim Seitenwechsel
« am: 07. August 2012, 09:13:20 »
Bei längeren Internetseiten die über den unteren Rand des Bildschirms hinnaus gehen, wird auf der rechten Seite des Browserfensters automatisch ein Scrollbalken eingeblendet. Bei kürzeren Seiten fehlt dieser Scrollbalken (ca. 17px breit).
Wechselt man nun von einer kurzen Seite zu einer langen oder umgekehrt, so springen die Inhalte der Seiten um die besagten 17px nach links bzw. nach rechts.
Will man diesen unschönen Effekt vermeiden, muss man den Browser dazu bewegen, auf allen Seiten, egal ob kurz oder lang, einen Scrollbalken anzuzeigen. Man nenn dies auch "einen Scrollbalken erzwingen".

Und das geht folgendermaßen:

Mit der Taste F10 oder einem Klick in den Masterrahmen aktiviert ihr die Masterrahmen-Eigenschaftenpalette (EP). Hier betätigt Ihr den HTML-Button.
« Letzte Änderung: 14. März 2014, 17:35:27 von nettesekel »

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
Re: Warum springen meine Seiten im Browser beim Seitenwechsel ?
« Antwort #1 am: 14. März 2014, 17:32:45 »
Es öffnet sich ein neues Fenster in welchem Ihr den Reiter „Zwischen den Head-Tags” aktiviert, um danach im unteren Teil des Fensters folgenden Codeschnipsel einzufügen:

<style type="text/css">
html {
overflow-y: scroll;
}
</style>


Mit diesem Code erzwingen wir den seitlichen Scrollbalken auf unserer Website. Das heißt, es wird immer ein seitlicher Scrollbalken angezeigt, egal wie lang oder kurz unsere Seite ist. Da wir den Code ins MB-HTML eingeben, brauchen wir diesen Vorgang für alle anderen Seiten nicht mehr wiederholen. Es sei denn, ihr verwendet mehrere Masterrahmen.
« Letzte Änderung: 14. März 2014, 17:36:14 von nettesekel »

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
Re: Warum springen meine Seiten im Browser beim Seitenwechsel ?
« Antwort #2 am: 14. März 2014, 17:32:52 »
In den neueren NOF-Versionen, genauer gesagt ab Version 11, hat sich die Ansicht des Fensters für html-Einfügungen grundsätzlich verändert.
Wie ihr mit dieser Veränderung umgehen müsst, könnt ihr hier nachlesen: http://www.nof-community.de/index.php/topic,15.0.html
« Letzte Änderung: 03. Juli 2014, 14:30:04 von nettesekel »

Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion