Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion

collapse

* Neuigkeiten der NOF-Community

Die letzten Beiträge

Autor Thema: Wie stelle ich den Hintergrund meiner Website ein?  (Gelesen 5491 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7851
    • Schatznasen- Der Katzenblog
  • NOF-Version: NOF 11
  • System: Windows Vista
  • System-Typ: 32bit
Wie stelle ich den Hintergrund meiner Website ein?
« am: 06. September 2012, 21:04:12 »
Viele User haben Probleme beim Einstellen ihres Websitehintergrundes. Um diesen Usern künftig diesen Vorgang etwas zu erleichtern, möchte ich anhand der folgenden zwei Screenshots die möglichen Hintergrundeinstellungen erklären. Alle von mir erläuterten Einstellungen werden im Design vorgenommen.

Der erste Screenshot zeigt die Ansicht für NetObjects Fusion 7.5, 8, 9 sowie Essentials (alte Version).



  • Hier könnt ihr euren Hintergrund transparent stellen oder eine Hintergrundfarbe für eure Website festlegen. Mit einem Klick auf den kleinen Pfeil öffnet sich eine kleine Farbpalette. Mit einem Klick auf "Mehr Farben..." erhaltet ihr noch mehr Farbauswahl und zusätzlich die Möglichkeit, einen Farbwert einzutragen.
  • Unter diesem Punkt könnt ihr festlegen, ob eure Website ein Hintergrundbild haben soll. Im Pulldownmenü könnt ihr z.B. die Option "ohne" auswählen, wenn ihr ein bestehendes Design abändern wollt. Über den "Durchsuchen"-Button könnt ihr zum Bild eurer Wahl navigieren und dieses als Hintergrundbild auswählen.
  • Wenn ihr eine Bild gewählt habt, welches z.B. den gesamten Bildschirm füllt und immer sichtbar bleiben soll, sprich, auch beim Scrollen der Inhalte fest stehen bleiben soll, dann wählt ihr in diesem Pulldownmenü die Option "Fest" aus. Anderenfalls kann diese Option unangetastet bleiben.
  • Unter Punkt vier legt ihr fest, ob und wie sich eure gewählte Hintergrundgrafik wiederholen/kacheln soll.
    Soll sich eure Grafik von links nach rechts wiederholen, dann wählt ihr in diesem Pulldownmenü die Option "horizontal" aus.
    Möchtet ihr, dass sich eure Grafik von oben nach unten wiederholt, wählt ihr "vertikal".
    Wenn sich eure Grafik sowohl horizontal als auch vertikal wiederholen, dann wählt ihr "Beides".
    Und als letzte Möglickeit bleibt die Option "ohne". Diese wählt ihr aus, wenn sich eure Grafik gar nicht wiederholen soll.
  • Punkt fünf bietet euch die Möglichkeit, eure Grafik horizontal zu positionieren. Das Pulldownmenü bietet euch die Optionen "links", "rechts", "zentriert" und "Wert". Die ersten drei Optionen erklären sich von selbst, die Option "Wert" ermöglicht es euch eure Grafik auf den % oder Pixel genau horizontal zu positionieren.
    Als kleinen Richtwert:
    0% = links
    50% = zentriert
    100% = rechts
  • Und die letzte Einstellmöglichkeit ist die vertikale Positionierung eurer Grafik. Hier habt ihr die Optionen "oben", "unten", "zentriert" und "Wert". Die ersten drei Optionen erklären sich auch hier von selbst, die Option "Wert" ermöglicht es euch eure Grafik auf den % oder Pixel genau vertikal zu positionieren.
    Als kleinen Richtwert:
    0% = oben
    50% = zentriert
    100% = unten

Und das wars auch schon.

« Letzte Änderung: 22. November 2015, 17:51:46 von nettesekel »
Der neue Katzenblog mit vielen Tipps und Ideen für Katzenhalter.

Fragen - die inhaltlich ins Forum gehören - sind im Forum zu stellen und werden nur dort beantwortet. Anfragen dieser Art per PN bleiben unbeantwortet!


Avatar: fotolia.com  rat © Oleg Kozlov

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 7851
    • Schatznasen- Der Katzenblog
  • NOF-Version: NOF 11
  • System: Windows Vista
  • System-Typ: 32bit
Re: Wie stelle ich den Hintergrund meiner Website ein?
« Antwort #1 am: 06. September 2012, 21:07:39 »
Weiter gehts mit Screenshot 2, er zeigt die Ansicht für NetObjects Fusion 10, 11, 12 sowie für die 1&1 Edition.


  • Hier könnt ihr euren Hintergrund transparent stellen oder eine Hintergrundfarbe für eure Website festlegen. Mit einem Klick auf den kleinen Pfeil öffnet sich eine kleine Farbpalette. Mit einem Klick auf "Mehr Farben..." erhaltet ihr noch mehr Farbauswahl und zusätzlich die Möglichkeit, einen Farbwert einzutragen.
  • Unter diesem Punkt könnt ihr festlegen, ob eure Website ein Hintergrundbild haben soll. Im Pulldownmenü könnt ihr z.B. die Option "ohne" auswählen, wenn ihr ein bestehendes Design abändern wollt. Über den "Durchsuchen"-Button könnt ihr zum Bild eurer Wahl navigieren und dieses als Hintergrundbild auswählen.
  • Wenn ihr eine Bild gewählt habt, welches z.B. den gesamten Bildschirm füllt und immer sichtbar bleiben soll, sprich, auch beim Scrollen der Inhalte fest stehen bleiben soll, dann setzt ihr ein Häkchen bei "Feste Hintergrundposition".
  • Unter Punkt 4 legt ihr fest, ob und wie sich eure gewählte Hintergrundgrafik wiederholen/kacheln soll.
    Soll sich eure Grafik von links nach rechts wiederholen, dann setzt ihr das Häkchen bei "horizontal".
    Möchtet ihr, dass sich eure Grafik von oben nach unten wiederholt, setzt ihr das Häkchen bei "vertikal".
    Wenn sich eure Grafik sowohl horizontal als auch vertikal wiederholen soll, setzt ihr beide Häkchen. Und soll sich eure Grafik gar nicht wiederholen, setzt ihr gar kein Häkchen.
  • Punkt fünf bietet euch die Möglichkeit, eure Grafik horizontal zu positionieren.
    Als kleinen Richtwert:
    0% = links
    50% = zentriert
    100% = rechts
  • Und die letzte Einstellmöglichkeit ist die vertikale Positionierung eurer Grafik.
    Als kleinen Richtwert:
    0% = oben
    50% = zentriert
    100% = unten

Und das wars auch schon wieder für die neueren Versionen.

Viel Erfolg bei der Umsetzung. :)

« Letzte Änderung: 03. Juli 2014, 21:57:45 von nettesekel »
Der neue Katzenblog mit vielen Tipps und Ideen für Katzenhalter.

Fragen - die inhaltlich ins Forum gehören - sind im Forum zu stellen und werden nur dort beantwortet. Anfragen dieser Art per PN bleiben unbeantwortet!


Avatar: fotolia.com  rat © Oleg Kozlov

Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion

 


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, dann empfehle ihn doch weiter... ;)