Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion

collapse

* Wichtige Mitglieder-Information

Da immer noch Mails verwunderter "Mitglieder" bei mir ankommen, weil Login und Registrierung nicht funktionieren... das Forum ist seit geraumer Zeit geschlossen und steht ausschließlich als Nachschlagewerk zur Verfügung. Einerseits bin ich froh, diesen Schritt gewagt zu haben... auf der anderen Seite... wenn ich hier manchmal so lese... es war doch "'ne geile Zeit" mit euch! Macht's gut!

Beste Grüße nettesekel

* Löschung personenbezogener Daten

Mai 2018

Aufgrund der anstehenden gesetzlichen Änderungen in Sachen Datenschutz habe ich am 03.05.2018 eine umfassende Bereinigung unserer Datenbanken vorgenommen.

Bei dieser Bereinigung habe ich alle personenbezogenen und privaten Daten unserer Mitglieder aus den Mitglieder- , Beitrags- und Nachrichtendatenbanken gelöscht.

Konkret von der Löschung betroffen waren hierbei im Wesentlichen folgende Daten:

persönliche Avatare
E-Mail-Adressen
Angaben zum Wohnort
Angaben zum Geschlecht
Angaben zu Alter und Geburtstag
IP-Adressen
Websites und Websitetitel
Signaturen
Angaben zu diversen Messengern
Passwörter
Sicherheitsfragen und -antworten
Angaben zur verwendeten Programmversion
Angaben zum verwendeten Betriebssystem
sämtlicher persönlicher Schriftverkehr in Form privater Nachrichten

Beste Grüße nettesekel

* Alles hat ein Ende...

April 2017

Eine Weisheit der Dakota-Indianer sagt:
"Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!"

Vor fast fünf Jahren habe ich die NOF-Community gegründet und nachdem just zu diesem Zeitpunkt das „alte NOF-Forum“ quasi über Nacht vom Betreiber geschlossen wurde, war mein Forum für viele Nutzer von NetObjects Fusion eine willkommene Alternative.

Inzwischen sind weit über 5000 NetObjects-Nutzer in der NOF-Community registriert und täglich kommen weitere hinzu. An interessierten Mitgliedern fehlt es also nicht. Was aber fehlt, sind Mitglieder, die Lust haben, anderen Nutzern bei der Lösung ihrer vielfältigen Probleme in der Anwendung von NetObjects Fusion zu helfen. Vielleicht, weil viele von ihnen - ebenso wie ich - das Interesse an NOF verloren haben und zwischenzeitlich mit anderen Programmen arbeiten.

Aktuell ist es so, dass der Support wie die Kosten für den Betrieb der NOF-Community fast ausschließlich von mir übernommen werden. Dies, und die Tatsache, dass ich die Arbeit mit NetObjects Fusion nicht mehr für zeitgemäß halte, veranlasst mich, den aktiven Forenbetrieb zu beenden. Die Beiträge, Tipps und Anleitungen aus den letzten Jahren stehen ab heute nur noch als Nachschlagewerk zur Verfügung.

Ich bedanke mich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen, die mich und die NOF-Community in den vergangenen Jahren unterstützt haben.

Beste Grüße nettesekel

* Friendship

DER Katzenblog – mit tollen Tipps und Ideen für deine Katze(n) <3

Die letzten Beiträge

Autor Thema: Der Bildhintergrund was für ein Problem -.-  (Gelesen 5703 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline john doe

  • Community Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 120
Re: Der Bildhintergrund was für ein Problem -.-
« Antwort #15 am: 22. November 2013, 13:48:11 »
... 8-|

Woher sollte ich das mit der Ebay-Seite wissen??? Wo steht das? Oder hab ich was überlesen...?

Ja, Rollover in NOF sind auch auf Java-Basis. Wenn Java nicht sein soll/kann/darf muss man das doch mal so sagen...
Bin ich Jesus?

Dann bleibt nur die CSS-Variante und dafür gibts auch TUTs  :)

Aber ein extern generiertes Java umschreiben in CSS (und das war offenbar gefragt) ist auch wieder irgendwie Unsin...

Oder?

Offline Wildsip

  • Community Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 108
Re: Der Bildhintergrund was für ein Problem -.-
« Antwort #16 am: 22. November 2013, 13:51:40 »
Ich hatte geschrieben das es mit einem javascript nicht geht:

Aber er schreibt es in eine Javascript datei. Und diese darf ich nicht benutzen deswegen will ich es ja in eine CSS-datei umwandeln und deshalb auch meine Frage. Aber sonst gut erklärt.

Warum muss alles auf java basis sein -.-.

Offline Wildsip

  • Community Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 108
Re: Der Bildhintergrund was für ein Problem -.-
« Antwort #17 am: 22. November 2013, 13:57:02 »
Ich verstehe das nicht -.- ich bin echt zudoof dafür ein Bild mit einem Hovereffekt zuversehen welches in einer CSS-klasse ist -.- ist doch behindert...

na super grade das TUT gefunden... Nettes ekel und rate mal was das für ein TUT ist...schon wieder eine css navigation -.- dass gibt es doch nicht...
« Letzte Änderung: 22. November 2013, 13:59:24 von Wildsip »

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
Re: Der Bildhintergrund was für ein Problem -.-
« Antwort #18 am: 22. November 2013, 14:01:10 »

Bin ich Jesus?


Sag du es uns!?  (rofl)

Bei Wildsip dreht sich von Anfang an, alles um diese ebay-Seite, sie verfolgt uns quasi...


@Wildsip, ich hatte dir bereits an anderer Stelle schon gesagt, dass man aus einem Java-Script keine CSS-Datei machen kann.
Du kannst einer Kassette ja auch nicht zu einer CD umformen... das sind einfach zwei völlig verschiedene Dinge.

Offline Wildsip

  • Community Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 108
Re: Der Bildhintergrund was für ein Problem -.-
« Antwort #19 am: 22. November 2013, 14:03:11 »
Das ist aber sau blöd ^^. Ja wirklich ich fühl mich auch schon verfolgt von diesen CSS sachen... wäre das nicht wäre alles gut und ich hätte auch keine Fragen mehr und ich wräe auch schon fertig....  |(

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
Re: Der Bildhintergrund was für ein Problem -.-
« Antwort #20 am: 22. November 2013, 14:07:45 »
Schau dir mal diese Anleitung an: http://www.nof-academy.de/TabNavigation%20im%20MLR-Stil/
Und stell dir einfach mal vor, du verwendest nicht meine Tab-Grafiken, sondern deine eigenen Grafiken. Vielleicht wäre das eine Lösung für dich die besser verständlich ist... denn bei dieser Lösung arbeitest du mit echten Grafiken und fügst diese auch in NOF ein...

Offline john doe

  • Community Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 120
Re: Der Bildhintergrund was für ein Problem -.-
« Antwort #21 am: 22. November 2013, 14:45:16 »
@NE:
Um die rein rhetorische Frage meinerseits kurz zu erläutern: Ich bin es nicht. (Leider oder zum Glück sei dahingestellt - manchmal kann eine Kreuzigung vielleicht auch Erlösung sein... )  8-)
Wäre ich es, hätte ich seherisch erahnen können um was es denn eigentlich geht. Da ich es nicht bin hatte ich mich in meinem unendlichen Leichtsinn der in diesem Thread gestellten Frage gewidmet ohne auch nur ansatzweise erahnen zu können in welche Richtung das führen würde, und welche peripheren Problematiken das ansonsten noch tangieren könnte.

Mea (maxima) culpa.

Offline john doe

  • Community Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 120
Re: Der Bildhintergrund was für ein Problem -.-
« Antwort #22 am: 22. November 2013, 14:47:08 »
Eine Frage meinerseits noch:

Wäre es von den Fragestellern allzu viel verlangt, das Problem derart zu erläutern,  dass eine zielgerichtete Beratung umgehend einsetzen kann???

...

Offline Wildsip

  • Community Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 108
Re: Der Bildhintergrund was für ein Problem -.-
« Antwort #23 am: 22. November 2013, 15:03:05 »
Tut mir ja leid  (facepalm)

Also in dem Beispiel funktioniert das schon ziemlich gut nettes ekel. Nur eine Fragehätte ich noch. Wenn ich von Schritt 1&2 nach Schritt 5 z.B meine Maus bewege geht alles einwandfrei, aber wenn ich nun von Schritt 5 nach 1 meine Maus bewege dann sind die Bilder aufeinmal weg. Genauso wie von 3&4 nach 5 oder von 3&4 nach 1&2

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
Re: Der Bildhintergrund was für ein Problem -.-
« Antwort #24 am: 22. November 2013, 15:12:07 »
Meinst du in meiner Beispielseite (Tutorial) oder in der Seite, in der du das versucht hast nachzubauen?

Offline Wildsip

  • Community Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 108
Re: Der Bildhintergrund was für ein Problem -.-
« Antwort #25 am: 22. November 2013, 15:15:19 »
In der wo ich versucht habe es nachzubauen. Alles ist so wie du sagtest von links nach rechts geht alles aber wenn man dann von rechts nach links will verschwinden die Bilder. Also da ist dann dieses x da wo eigentlich ein Bild sein sollte.


Ich weiß jetzt woran es liegt...es gibt ja auch andere Seiten und nicht nur eine Seite :)
« Letzte Änderung: 22. November 2013, 15:34:33 von Wildsip »

Offline john doe

  • Community Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 120
Re: Der Bildhintergrund was für ein Problem -.-
« Antwort #26 am: 22. November 2013, 15:37:47 »
Wäre es wiederum zuviel verlangt das einmal irgendwo testweise in Aktion sehen zu können ... ?

EDIT: o.k. - erledigt?
« Letzte Änderung: 22. November 2013, 15:48:27 von john doe »

Offline Wildsip

  • Community Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 108
Re: Der Bildhintergrund was für ein Problem -.-
« Antwort #27 am: 22. November 2013, 15:54:26 »
Eine kleine Frage hätte ich doch noch. Wozu dient der text:

navi1.src

und

name="navi1"

und muss der so sein wenn ich es selber machen will oder wie sieht das aus? und wenn ich was da verändern muss bei den beiden Sachen wo kriege ich die information her?

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
Re: Der Bildhintergrund was für ein Problem -.-
« Antwort #28 am: 22. November 2013, 16:12:26 »
Alles, was du wissen musst, steht im Tutorial... LESEN!

Offline john doe

  • Community Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 120
Re: Der Bildhintergrund was für ein Problem -.-
« Antwort #29 am: 22. November 2013, 16:56:07 »
Vielleicht wäre das Stichwort nicht immer nur alles blind nachzubauen, sondern auch zu verstehen was in etwa man da macht ...

Und ein ganz klein Wenig selbst dazu beitragen kann man dann schon auch noch!
Zauberformel: Denken.

Nix für ungut  8-).

Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion