Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion

collapse

* Alles hat ein Ende...

April 2017

Eine Weisheit der Dakota-Indianer sagt:
"Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!"

Vor fast fünf Jahren habe ich die NOF-Community gegründet und nachdem just zu diesem Zeitpunkt das „alte NOF-Forum“ quasi über Nacht vom Betreiber geschlossen wurde, war mein Forum für viele Nutzer von NetObjects Fusion eine willkommene Alternative.

Inzwischen sind weit über 5000 NetObjects-Nutzer in der NOF-Community registriert und täglich kommen weitere hinzu. An interessierten Mitgliedern fehlt es also nicht. Was aber fehlt, sind Mitglieder, die Lust haben, anderen Nutzern bei der Lösung ihrer vielfältigen Probleme in der Anwendung von NetObjects Fusion zu helfen. Vielleicht, weil viele von ihnen - ebenso wie ich - das Interesse an NOF verloren haben und zwischenzeitlich mit anderen Programmen arbeiten.

Aktuell ist es so, dass der Support wie die Kosten für den Betrieb der NOF-Community fast ausschließlich von mir übernommen werden. Dies, und die Tatsache, dass ich die Arbeit mit NetObjects Fusion nicht mehr für zeitgemäß halte, veranlasst mich, den aktiven Forenbetrieb zu beenden. Die Beiträge, Tipps und Anleitungen aus den letzten Jahren stehen ab heute nur noch als Nachschlagewerk zur Verfügung.

Ich bedanke mich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen, die mich und die NOF-Community in den vergangenen Jahren unterstützt haben.

Beste Grüße nettesekel

Die letzten Beiträge

Absturz bei FTP Publizierung
von nettesekel
16. April 2017, 12:51:56

E-Masil Adresse herausfinden
von nettesekel
11. April 2017, 16:16:20

Keine Neuinstallation möglich
von nettesekel
10. April 2017, 16:00:27

Publizieren geht nicht
von musikavokale
09. April 2017, 23:15:50

NOF 15
von nettesekel
04. April 2017, 23:55:26

Feststehender Seitenbereich
von nettesekel
01. April 2017, 17:37:12

Aufklappbare Navigation
von nettesekel
31. März 2017, 12:50:30

Nov 12 zum hare ausreisen
von Jim Panse
26. März 2017, 11:48:03

Lytebox Dateiablage
von fahrzeugseiten
21. März 2017, 23:23:23

* Schatznasen Feed

* Aquablogger Feed

* Strickzeugs Feed

* Links für Katzenfreunde

* ...

Fachanwalt für Internet-Recht C.Schmietenknop

* Friendship

DER Katzenblog – mit tollen Tipps und Ideen für deine Katze(n) <3

Autor Thema: Durchgehender Footer aus Fusion 2013  (Gelesen 3656 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
    • Aquablogger der Aquaristikblog
Durchgehender Footer aus Fusion 2013
« am: 31. Mai 2013, 12:09:03 »
In vielen der neuen Vorlagen für NOF2013 ist ein durchgehender Footer zu sehen. Wie dieser realisiert wurde möchte ich in folgendem kleinen Tutorial kurz erläutern, damit jeder in der Lage ist, diese Lösung auch für eigene Projekte zu nutzen.

« Letzte Änderung: 09. Juni 2013, 09:32:21 von nettesekel »

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
    • Aquablogger der Aquaristikblog
Re: Durchgehender Footer aus Fusion 2013
« Antwort #1 am: 08. Juni 2013, 20:02:03 »
Im ersten Schritt kopiert ihr euch folgenden Code...

Code: HTML5
  1. #footer {
  2. float:left;
  3. position:absolute;
  4. left:0;
  5. width:100%;
  6. height:198px;   /* Höhe bitte anpassen */
  7. }
  8.  
  9.  
  10. #footerContent {
  11. position:absolute;
  12. left:50%;
  13. width:990px;   /* Breite des Layouts */
  14. margin-left:-495px; /* Hälfte der Layoutbreite */
  15. }

...und fügt ihn im Design unter dem Reiter CSS ein. Die ggf. nötigen Änderungen entnehmt ihr bitte den /*Kommentaren*/  im CSS-Code.




« Letzte Änderung: 09. Juni 2013, 09:40:39 von nettesekel »

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
    • Aquablogger der Aquaristikblog
Re: Durchgehender Footer aus Fusion 2013
« Antwort #2 am: 09. Juni 2013, 09:38:00 »
In der Seitenansicht zieht ihr nun (am besten im unteren Masterrahmen) einen neuen Layoutbereich auf. Klickt dazu auf das markierte Icon in der Symboleiste und zieht im Anschluss den Layoutbereich an der gewünschten Stelle in eurem Layout auf. Gebt ihm in etwa die selbe Breite, wie dem Rest eurer Inhalte.


« Letzte Änderung: 09. Juni 2013, 09:44:20 von nettesekel »

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
    • Aquablogger der Aquaristikblog
Re: Durchgehender Footer aus Fusion 2013
« Antwort #3 am: 09. Juni 2013, 09:43:08 »
Markiert den Layoutbereich mit einem einfachen Klick und ruft den zweiten Reiter der entsprechenden Eigenschaftenpalette auf.
Hier könnt ihr festlegen, welche Farbe euer Footer haben soll und ob ggf. ein Hintergrundbild verwendet werden soll.



Im Anschluss markiert ihr Reiter 3 der Eigenschaftenpalette und gebt dem Layoutbereich dort die ID "footer".  Die Schreibweise muss identisch mit der im CSS-Code sein, welchen wir anfangs im Design platziert haben.


« Letzte Änderung: 09. Juni 2013, 09:46:56 von nettesekel »

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
    • Aquablogger der Aquaristikblog
Re: Durchgehender Footer aus Fusion 2013
« Antwort #4 am: 09. Juni 2013, 09:50:00 »
Nun zieht ihr einen weiten Layoutbereich auf und platziert diesen auf dem zuerst eingefügten Layoutbereich. Auf diesem Layoutbereich bringt ihr die Inhalte untre, die in eurem Footer erscheinen sollen.

Markiert auch diesen Layoutbereich mit einem einfachen Klick, aktiviert wieder Reiter 3 der EP und vergebt für diesen Layoutbereich die ID "footerContent".
Achtet auch hier wieder auf die Schreibweise.


« Letzte Änderung: 09. Juni 2013, 10:25:30 von nettesekel »

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
    • Aquablogger der Aquaristikblog
Re: Durchgehender Footer aus Fusion 2013
« Antwort #5 am: 09. Juni 2013, 09:53:47 »
Das war auch schon die ganze Kunst. Viel Spaß und Erfolg bei der Umsetzung.  :)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Eine weitere Lösung für den durchgehenden Footer findet ihr hier... www.nof-community.de/index.php/topic,440.0.html  Vorteil dieser Lösung ist, dass der Footer immer am unteren Bildschirrand fixiert ist, selbst bei Seiten die keinen oder wenig Inhalt haben. Nachteil ist, dass Inhalte nur durch Einfügungen im Code eingebunden werden können und nicht einfach in der Arbeitsansicht.

« Letzte Änderung: 20. Juli 2014, 19:26:07 von nettesekel »

Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion