Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion

collapse

* Wichtige Mitglieder-Information

Da immer noch Mails verwunderter "Mitglieder" bei mir ankommen, weil Login und Registrierung nicht funktionieren... das Forum ist seit geraumer Zeit geschlossen und steht ausschließlich als Nachschlagewerk zur Verfügung. Einerseits bin ich froh, diesen Schritt gewagt zu haben... auf der anderen Seite... wenn ich hier manchmal so lese... es war doch "'ne geile Zeit" mit euch! Macht's gut!

Beste Grüße nettesekel

* Löschung personenbezogener Daten

Mai 2018

Aufgrund der anstehenden gesetzlichen Änderungen in Sachen Datenschutz habe ich am 03.05.2018 eine umfassende Bereinigung unserer Datenbanken vorgenommen.

Bei dieser Bereinigung habe ich alle personenbezogenen und privaten Daten unserer Mitglieder aus den Mitglieder- , Beitrags- und Nachrichtendatenbanken gelöscht.

Konkret von der Löschung betroffen waren hierbei im Wesentlichen folgende Daten:

persönliche Avatare
E-Mail-Adressen
Angaben zum Wohnort
Angaben zum Geschlecht
Angaben zu Alter und Geburtstag
IP-Adressen
Websites und Websitetitel
Signaturen
Angaben zu diversen Messengern
Passwörter
Sicherheitsfragen und -antworten
Angaben zur verwendeten Programmversion
Angaben zum verwendeten Betriebssystem
sämtlicher persönlicher Schriftverkehr in Form privater Nachrichten

Beste Grüße nettesekel

* Alles hat ein Ende...

April 2017

Eine Weisheit der Dakota-Indianer sagt:
"Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!"

Vor fast fünf Jahren habe ich die NOF-Community gegründet und nachdem just zu diesem Zeitpunkt das „alte NOF-Forum“ quasi über Nacht vom Betreiber geschlossen wurde, war mein Forum für viele Nutzer von NetObjects Fusion eine willkommene Alternative.

Inzwischen sind weit über 5000 NetObjects-Nutzer in der NOF-Community registriert und täglich kommen weitere hinzu. An interessierten Mitgliedern fehlt es also nicht. Was aber fehlt, sind Mitglieder, die Lust haben, anderen Nutzern bei der Lösung ihrer vielfältigen Probleme in der Anwendung von NetObjects Fusion zu helfen. Vielleicht, weil viele von ihnen - ebenso wie ich - das Interesse an NOF verloren haben und zwischenzeitlich mit anderen Programmen arbeiten.

Aktuell ist es so, dass der Support wie die Kosten für den Betrieb der NOF-Community fast ausschließlich von mir übernommen werden. Dies, und die Tatsache, dass ich die Arbeit mit NetObjects Fusion nicht mehr für zeitgemäß halte, veranlasst mich, den aktiven Forenbetrieb zu beenden. Die Beiträge, Tipps und Anleitungen aus den letzten Jahren stehen ab heute nur noch als Nachschlagewerk zur Verfügung.

Ich bedanke mich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen, die mich und die NOF-Community in den vergangenen Jahren unterstützt haben.

Beste Grüße nettesekel

* Friendship

DER Katzenblog – mit tollen Tipps und Ideen für deine Katze(n) <3

Die letzten Beiträge

Autor Thema: NOF PHP Datenbank Einträge nachrücken  (Gelesen 14477 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hans K.

  • Gast
Re: NOF PHP Datenbank Einträge nachrücken
« Antwort #105 am: 17. November 2014, 21:02:07 »
Bei welchem Anbieter bist Du?

Offline groecamp

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
Re: NOF PHP Datenbank Einträge nachrücken
« Antwort #106 am: 17. November 2014, 23:42:05 »
Zitat
Außer unqualifizierte Kommentare kannst Du hier nichts schreiben? Entweder Du beschäftigst Dich mit der Fragestellung und gibst konkrete Hilfestellungen, oder Du verkneifst Dir eine Antwort.
Langsam geht mir das auf den Senkel.

was da unqualifiziert... die Aussage ist klar, dass das nicht geht. Woher soll das Script wissen wenn 1Tag vorbei ist ohne dass es aufgerufen wird... da kannst du in MySQL einen Trigger machen....

aber die Antwort hast du ja schon im nächsten Post gegeben...
Zitat
Die Kurzform? Da muss ich passen, das überschreitet meine Kenntnisse.

Offline nettesekel

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 8181
Re: NOF PHP Datenbank Einträge nachrücken
« Antwort #107 am: 18. November 2014, 00:24:30 »
Na, dann würde ich mal vorschlagen du qualifizierst deine Antwort und erklärst dem User wie er diesen Trigger in seiner Datenbank "macht". Und wie er ihn dann nutzt am besten gleich mit. :)

Offline andy2332

  • Community Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 173
Re: NOF PHP Datenbank Einträge nachrücken
« Antwort #108 am: 18. November 2014, 09:40:13 »
Ich bin bei 1und1. Kann das daran liegen?? :O

Hans K.

  • Gast
Re: NOF PHP Datenbank Einträge nachrücken
« Antwort #109 am: 18. November 2014, 18:46:33 »
Zitat
Außer unqualifizierte Kommentare kannst Du hier nichts schreiben? Entweder Du beschäftigst Dich mit der Fragestellung und gibst konkrete Hilfestellungen, oder Du verkneifst Dir eine Antwort.
Langsam geht mir das auf den Senkel.

was da unqualifiziert... die Aussage ist klar, dass das nicht geht. Woher soll das Script wissen wenn 1Tag vorbei ist ohne dass es aufgerufen wird... da kannst du in MySQL einen Trigger machen....

aber die Antwort hast du ja schon im nächsten Post gegeben...
Zitat
Die Kurzform? Da muss ich passen, das überschreitet meine Kenntnisse.
Eine qualifizierte Antwort kann man immer dann geben, wenn man sich die Fragestellung anschaut. Wenn Du Dich damit beschäftigt hättest, dann wäre Dir sicher nicht entgangen, dass Du Deine Antwort für einen Laien verständlich erläutern musst.

Ich muss nicht wissen wie ich einen Trigger erstelle, da ich keine Lösung suche.

Offline groecamp

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
Re: NOF PHP Datenbank Einträge nachrücken
« Antwort #110 am: 18. November 2014, 19:17:52 »
Zitat
Kann man das nicht generell so programieren, daß man sagt ändere die Spalte NR nicht bei Aufruf um +1 sondern generell um +1 wenn Tage X um sind?
Ich meine kann man es so machen, daß die Operation nicht an den Aufruf der Unterkünfte im Browser gebuden ist sondern im Hintergrund abläuft, egal ob die Seite nun aufgerufen worden ist oder nicht?
das war die Frage... und darauf habe ich geantwortet...auf alles andere habe ich nicht Bezug genommen.
Also die Frage war ob im Hintergrund ein Timer ablaufen kann, und so wie die Frage gestellt war, müsste dieser auf dem MySQL - Server laufen...

Hans K.

  • Gast
Re: NOF PHP Datenbank Einträge nachrücken
« Antwort #111 am: 18. November 2014, 20:28:57 »
Eine Funktion benennen ist kein Lösungsansatz. Dann teile auch mit, wie die Funktion abgebildet werden kann. Schließendlich ist Deine Antwort keine Antwort, sondern wie schon mal erwähnt ein unqualifizierter Kommentar.

Hans K.

  • Gast
Re: NOF PHP Datenbank Einträge nachrücken
« Antwort #112 am: 18. November 2014, 20:49:53 »
Ich bin bei 1und1. Kann das daran liegen?? :O
Ich habe mal geschaut, ob ich passende Fehlermeldungen bei 1und1 finde. Leider nicht...
Mir würde einfallen, mal beim Anbieter nachzufragen, ob für einen solchen Effekt Gründe vorliegen können.

Offline andy2332

  • Community Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 173
Re: NOF PHP Datenbank Einträge nachrücken
« Antwort #113 am: 20. November 2014, 13:55:01 »
Habe bei denen angerufen. Da scheint alles in Ordnung zu sein. Jedenfalls sagten sie das. Jetzt stehe ich ein bisschen auf dem Schlauch muss ich sagen.

Deutschsprachiges NOF - Forum

Support und Tutorials rund um das Thema NetObjects Fusion